RefGeoToggle

Abhängigkeiten zwischen Bauteilen in Baugruppen werden oft mit Hilfe der Referenzebenen, Achsen oder Punkte jedes einzelnen Teils durchgeführt. Um eine schnelle Auswahl dieser Objekte durchzuführen, ist es einfacher, sie im Grafikfenster anstelle des Teilebaums zu sehen.

Dieses Add-In bietet Ihnen die Möglichkeit, Arbeitselemete für das aktive Teil oder die Baugruppe ein- oder auszublenden. Aber das ist nicht alles. Der größte Vorteil besteht darin, dass es auch bei jedem ausgewählten Element in einer Baugruppe funktioniert. Sie können auch alle untergeordneten Elemente rekursiv behandeln.

RefGeoToggle erscheint als Minitoolbar zum Starten der einzelnen Befehle. Diese Schalterleiste kann entweder mit einem Schalter im Menü oder mit dem Kontextmenü angezeigt werden. Die optimale Leistung erreicht man, wenn eine Tastenkombination für die Schaltfläche erstellt wird.

Folgende Elemente werden unterstützt:

  • Arbeitsebenen
  • Arbeitsachsen
  • Arbeitspunkte
  • Skizzen
  • Stücklisten-Referenzen

Der Befehl funktioniert auch bei Muster und Komponentenanordnungen.

In einem Optionsmenü kann der Benutzer das Layout der Werkzeugleiste verändern.

Mit RefGeoToggle arbeiten Sie schneller – und damit effizienter.

Sehen Sie sich das Video an.

Kompatibel mit Inventor 2015 bis 2018.

Bitte kontaktieren Sie mich, wenn Sie eine Vollversion erwerben möchten oder wenn Sie das Add-In für eine frühere Version von Inventor benötigen. Die Vollversion ist auch mit deutscher Benutzeroberfläche verfügbar.

Laden Sie sich die 30-Tage-Testversion vom Autodesk App-Store oder senden Sie mir eine Nachricht.